abenteuer-ruhrpott.info Aktuelles abenteuer-ruhrpott.info
Freizeittipps
Veranstaltungen
Ausstellungen
Bücher / Musik
Kontakt
Impressum
Komödie 'Es fährt kein Zug nach Nirgendwo' in der Niebuhrg in Oberhausen
Die Niebuhrg in Oberhausen testet alternative Verkehrskonzepte zum Auto. Die unterhaltsame Komödie „Es fährt kein Zug nach Nirgendwo“ thematisiert die besonderen Eigenschaften der Bahn gebündelt in einem Abend.

Schon die Fußballfans der EM haben es der Deutschen Bahn offengelegt. Hohn und Spott hagelte es. Es funktioniert nicht allzu viel. An diesem Abend lassen sich die Defizite wunderbar verfolgen. In einem Kaff am Ende der Welt strandet ein ICE mit Triebwerksproblemen. Ein Rest-Kegelclub, eine Business-Lady, eine Lebensberaterin und ein Verschwörungstheoretiker treffen auf dem Bahnsteig auf einen Landstreicher. Die Durchsage vermeldet nichts Gutes. Der gesuchte Zug nach Essen, er kommt einfach nicht. Es gibt kein WC, meistens keinen Handyempfang, keine Taxis und keinen Servicemitarbeiter. Niemand kann helfen. Gestrandet inmitten der deutschen Ödnis entwickelt sich so eine Verzweiflungsgeschichte, in der fast jeder seine Egoismen heraushängen lässt. Als die Polizei erscheint und nach einem gesuchten Psychopathen sucht, naht Hoffnung, dieser vertrackten Situation zu entfliehen.

Die Probleme der Deutschen Bahn sind hier gebündelt. Mal fällt eine Lok aus, mal gibt es einen Personenschaden. In der Provinz ist die Bahn eh kaum mehr vertreten. Die Bahnhöfe bräuchten dringend eine Sanierung und die Fahrpläne sind kaum mehr als Altpapier. So werden Songs wie „Help“, „Es fährt kein Zug nach Nirgendwo“, der markante Sound von „Spiel mir das Lied vom Tod“, „Eisgekühlter Bommerlunder“ und schließlich „Licht am Ende des Tunnels“ zu vertonten Hilfeschreien. Ob der „Sonderzug nach Pankow“ am Ende doch noch kommt, wird nicht verraten. Mitsingfaktor hat das Stück aber definitiv.

Wenn man die Bahnkunden als Querschnitt der Gesellschaft betrachtet, dann hat der Abend eine zweite Ebene. Muss es denn wirklich die zielstrebige Karriereleiter sein? Ist man da oben ein glücklicherer Hamster als unten? Darf man wirklich keine abgelaufenen Lebensmittel aus dem Müllcontainer von Netto nehmen, wenn man wenig Geld und Hunger hat? Der Landstreicher bringt die Dinge oft auf den Punkt, holt die gestrandeten Individuen immer wieder auf den Boden. Als Youtuberin oder Lebensberaterin, bekannt aus dem TV, ist man nicht der Nabel der Welt. Da schnabuliert die Kegelschwester doch lieber mal ein oder mehrere Schnäppschen, während Landstreicher gerne despektierlich als Penner bezeichnet und ebenso ausgegrenzt werden wie psychisch kranke Menschen. Hier bekommt die Komödie Tiefe.

Es ist eine gute Komödie mit realem Inhalt sowie eine Offenlegung der gesellschaftlichen Probleme. Alles wird natürlich überspitzt, aber genau das sorgt für den Unterhaltungsfaktor. Teilweise werden die Gäste mit in die Handlung eingebunden, müssen aber nicht auf die Bühne. Ein gelbes oder oranges Oberteil ist allerdings von Vorteil.

Bei trockenem Wetter wird im gemütlichen Gartentheater gespielt, ansonsten im Theatersaal.

Datum: 5. Juli 2024

niebuhrg.de

Komödie 'Es fährt kein Zug nach Nirgendwo' in der Niebuhrg in Oberhausen, Foto: Holger Hagemeyer

Komödie 'Es fährt kein Zug nach Nirgendwo' in der Niebuhrg in Oberhausen

nächstes Foto