abenteuer-ruhrpott.info
Aktuelles
Freizeit 1
Freizeit 2
Bühnen
Veranstaltungen
Buchtipps
Orte zum Feiern
Kontakt
      Island ist ein wunderschönes Reiseland für Individualisten. In der Regel plant
      man dort seinen Urlaub selbst und mietet sich ein Fahrzeug. Der sehr infor-
      mative Reiseführer "Island" gibt wertvolle Tipps zur Reiseplanung und für den
      Aufenthalt vor Ort.

      Fast 5.000 km Küstenlinie und nur 325.000 Einwohner lassen auf eine sehr
      dünne Besiedlung schließen, vornehmlich an der Küste. Die Hauptstadt
      Reykjavik ist häufig der Ausgangpunkt für eine Reise nach Island. In und um
      Reykjavik herum gibt es alles, was man zum Leben benötigt. Eine gut ausge-
      baute Ringstraße rund um die Insel entführt den Gast aber in eine andere Welt.
      Hier ist man eins mit der Natur, besonders im Hochland. Unzählige Gletscher
      und zahlreiche Vulkane findet man. Trinkwasser findet man in jedem Naturbach,
      so sauber ist die Umwelt. Hier und da findet man Islandpferde, Wasserfälle
      oder schroffe Klippen. Erdwärme erwärmt nicht nur riesige Badepools, sondern
      sorgt auch für zahlreiche Geysire.

      Auf verschiedenen Routen mit Alternativrouten gibt es viel zu entdecken. Durch
      einen Flusslauf geht es dabei aber schon einmal. Was es alles zu beachten
      gibt, wo man nächtigen kann und wo es besonders schön ist, das bleibt dem
      Leser nicht verborgen. Selbst die Geschichte Islands wird angerissen. Wirklich
      sehr informativ.

      "Island", Iwanowski's, 432 Seiten, viele Abbildungen und Detailkarten, komplett
      farbig, broschiert, erausnehmbare Reisekarte und Karten-Download,
      ISBN 978-3-86197-121-4

      www.iwanowski.de

      Datum: 5. Juli 2015