abenteuer-ruhrpott.info Aktuelles abenteuer-ruhrpott.info
Freizeittipps
Veranstaltungen
Ausstellungen
Bücher / Musik
Kontakt
Impressum
Buch 'Bestseller – Briefsteller' aus dem Nünnerich-Asmus Verlag
Seit Gutenberg ist das Briefschreiben Teil der gepflegten Kommunikation zwischen uns Menschen. Lange Zeit waren Ratgeber für den richtigen Stil eine gefragte Lektüre. Das Buch „Bestseller – Briefsteller“ fasst die Kunst des Briefeschreibens interessant zusammen.

Mit dem richtigen Stil eines Briefes kann der Schreiber oft eher sein gewünschtes Ziel erreichen. Sei es ein Brief an eine Behörde oder etwa an eine Herzdame, die erobert werden möchte. Die korrekte Formulierung kann Wunder bewirken. Seit der Erfindung des Buchdrucks kamen die sogenannten Briefsteller groß in Mode. Geehrte wie Erasmus von Rotterdam erreichten mit ihren Ratgebern hohe Auflagen. Einem solchen Musterbrief vertraute man.
Die Sprache, wie auch die Stile veränderten sich lebendig. Politische Herrscher beeinflussten die Veränderungen gerne zu ihren Gunsten. Geändert haben sich ebenfalls die Schreibwerkzeuge und die Typografie. Die Ratgeber sind oft ein Spiegel ihrer gesellschaftlichen Zeit.

Die Sammlung Kreim dient diesem Buch als eine sehr interessante Grundlage, zusammengestellt vom Gutenberg-Museum.

„Bestseller – Briefsteller“, Nünnerich-Asmus Verlag, 128 Seiten, 100 Abbildungen, 14,5 x 23,5 cm, gestanzter Einband als Freirückenbroschur, ISBN 978-3-96176-133-3

Datum: 8. März 2021

www.na-verlag.de